Zur Zeit der Mandarinenernte nach Dalmatien und an die Makarska Riviera, Dubrovnik

Pauschalpreis € 585,–
Einbettzuschlag € 125,–

Datum
13.10.2020 - 18.10.2020

Buchung / Anfrage

Ticket-Typ Preis Plätze
Einbettzimmer €710,00
Pauschalpreis €585,00

Fix-Buchung
Anfrage

Ja
Nein


Di-So, 13.-18. Oktober 2020 (6 Tage)

Zur Zeit der Mandarinenernte nach Dalmatien und an die Makarska Riviera, Dubrovnik

Erleben Sie unvergessliche Augenblicke in einer traumhaften Küstenlandschaft: Das Facettenreiche Meer, dessen prachtvolle Farben dem Licht entsprechend immer wieder anders erscheinen, manchmal ist es azurblau, dann wieder grünlich. Das ausgeprägte mediterrane Klima lässt selbst im Oktober noch sommerliche Temperaturen zu, und neben der immergrünen Macchie gedeihen Mandel- und Olivenbäume, Feigen- und Granatapfelbäume und natürlich Orangen-, Zitronen- und Mandarinenbäume.

 

1. Tag: St. Roman, Salzburg, Karawankentunnel, Laibach nach Zagreb. Kurzer Stadtrundgang. Weiterfahrt in den Raum Korenica (Nächtigung).

2. Tag: Besichtigung der Plitvicer Seen. 16 miteinander durch 92 Wasserfälle verbundene Seen. Spaziergang mit kleiner Schifffahrt durch das wildromantische Naturschauspiel mit rauschenden Wasserfällen. Durch interessante Karstlandschaften fahren Sie an die Makarska Riviera nach Brela zu Ihrem gebuchten 4* Hotel „Soline“, direkt am Meer gelegen (4 Nächte).

3. Tag: Entlang der Küste begleiten Sie bis Dubrovnik herrliche Ausblicke auf die vielen vorgelagerten Inseln. Bei einer geführten Besichtigung lernen Sie Dubrovnik kennen: Inmitten von Mandelbäumen, Zypressen, Olivenhainen und Obstgärten bezaubert Dubrovnik nicht nur durch die Lage und die wunderschöne Altstadt, sondern auch durch ihren Reichtum an kulturhistorischen Monumenten.

4. Tag: Tagesausflug nach Spilt und Trogir. Vorerst führt Sie die Fahrt in die Hafenstadt Split – die größte Stadt in Dalmatien und zweitgrößte Kroatiens. In Split befindet sich auch der zweitgrößte kroatische Frachthafen, der zudem einer der größten Passagierhäfen im gesamten Mittelmeer ist. Die Splitter Einwohner sind auf ihre Stadt sehr stolz und sagen immer, dass ihre Stadt „die schönste Stadt der Welt“ ist. Überzeugen Sie sich selber bei einem Stadtrundgang davon. Nach der Mittagspause Weiterreise nach Trogir. Den besonderen Charme und Flair den die Stadt versprüht hat Trogir den Römern zu verdanken. Diese trennten das alte Stadtzentrum durch einen Kanal vom Festland. Wenn Sie heute über die Brücke zur Altstadt gehen beginnt Ihre Reise durch die aufregende Geschichte der über 2000 Jahre alten Stadt. Kurzer Stadtrundgang und freier Aufenthalt.

5. Tag: Am heutigen Tag unternehmen Sie eine abwechslungsreiche Panoramaschifffahrt entlang der Makarska Riviera auf die Insel Brac, bei der Sie diesen wohl schönsten Teil der dalmatinischen Küste vom Meer aus betrachten können. Mittagessen, Kaffee und Kuchen. Der Rest des Tages steht zur freien Verfügung.

6. Tag: Heimreise über Zadar, Laibach, Karawankentunnel, Salzburg zu Ihrer Einstiegsstelle.

 

Leistungen: Fahrt mit Fernreisebus, 5 x Halbpension, Panoramaschifffahrt mit Mittagessen, Aperitif, Kaffee und Kuchen, Eintritt+Schifffahrt Plitvicer Nationalpark

Reisebegleitung: OSR Ludwig Michal

 

Pauschalpreis € 585,–

Einbettzuschlag € 125,–

 

 

 

Stornobedingungen

Wenn Sie Ihre Reise stornieren müssen, gelten folgende Stornosätze: 

bis 30 Tag vor Reiseantritt: kostenlos
ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt: 25%
ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt: 50%
ab 9. bis 4. Tag vor Reiseantritt: 65%
ab dem 3. Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt: 85% des Reisepreises

Allgemeine Reisebedingungen:

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen, herausgegeben von der Bundeskammer d. gew. Wirtschaft, Fachverband der Reisebüros (ARB `92). Die vollständigen Reisebedingungen finden Sie hier.

Gerne senden wir Ihnen die Unterlagen auch per Post zu.

Karte nicht verfügbar