Zu Pater Freinademetz nach Südtirol

Zu Pater Freinademetz nach Südtirol

Pauschalpreis € 265,–
Einbettzuschlag € 50,–

Datum
16.09.2024 - 18.09.2024

Buchung / Anfrage

Tickets

Ticket-Typ Preis Plätze
Einbettzimmer €315,00
Pauschalpreis €265,00

Anmeldungsinformationen

Fix-Buchung
Anfrage

Ja
Nein

Ja
Nein

Booking Summary

Please select at least one space to proceed with your booking.

Zu Pater Freinademetz nach Südtirol

Mo, 16. – Mi, 18.09.24 (3 Tage)

Geistliche Leitung: Pfarrer Mag. Dirk Laurentius Hahn, Natternbach

Josef Freinademetz – der erste Heilige Südtirols – wurde 1852 in Oies geboren, trat in die „Gesellschaft des Göttlichen Wortes“ ein und reiste als einer der ersten Steyler Missionare nach China. Er überwand das Beharren auf die eigene Kultur, erlernte die Sprache der ihm anvertrauten Menschen und setzte sich mit ihrer Kultur auseinander. Josef Freinademetz starb 1908 an den Folgen einer Typhuserkrankung und wurde in China begraben. 2003 wurde er zusammen mit dem Steyler Ordensgründer Arnold Janssen heiliggesprochen. Sein Geburtshaus ist heute eine viel besuchte Wallfahrtsstätte.

1. Tag: Busfahrt von St. Roman und Natternbach über Salzburg, Felbertauern, Lienz nach Kalkstein. Hl. Messe in der Wallfahrtskirche „Maria Schnee“ und Mittagspause. Weiterfahrt über Sillian, Toblach, Misurinasee, Cortina, Falzeregopaß nach Corvara (2 Nächte im Hotel „Bel Sit“).

2. Tag: Von Corvara nach Oies/Abtei. Das Geburtshaus des heiligen Josef Freinademetz ist ein sehr beliebtes Besucherziel. Jedes Jahr kommen zahlreiche Pilger in die Gemeinde Oies, um dem Geistlichen zu huldigen und an sein beispielhaftes Christenleben zu erinnern. Pilgermesse in der neu erbauten Freinademetz Kirche. Am Nachmittag besteht die Möglichkeit zu Fuß oder mit der Seilbahn die „Wallfahrtskirche Heilig Kreuz“ zu besuchen. Hoch über dem Ort Abtei, genauer gesagt über dem Weiler Oies wurde vor fast 600 Jahren dieses Kirchlein erbaut.

3. Tag: Fahrt nach Sankt Ulrich in Gröden. Abschlussmesse in der Pfarrkirche, Besichtigung und Mittagspause. Heimreise über Brenner, Innsbruck zu Ihren Einstiegsstellen.

Leistungen: Fahrt mit Fernreisebus, 1 x Halbpension, 1 x Vollpension

Pauschalpreis € 265, —

Einbettzuschlag € 50, —

 

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung. Alle Informationen sowie einen Leistungsüberblick finden Sie in der Produktinformation.

Stornobedingungen

Wenn Sie Ihre Reise stornieren müssen, gelten folgende Stornosätze: 

bis 30 Tag vor Reiseantritt: kostenlos
ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt: 25%
ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt: 50%
ab 9. bis 4. Tag vor Reiseantritt: 65%
ab dem 3. Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt: 85% des Reisepreises

Allgemeine Reisebedingungen:

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen, herausgegeben von der Bundeskammer d. gew. Wirtschaft, Fachverband der Reisebüros (ARB `92). Die vollständigen Reisebedingungen finden Sie hier.

Gerne senden wir Ihnen die Unterlagen auch per Post zu.

Karte nicht verfügbar