Wandern in Madonna di Campiglio neu!

Pauschalpreis € 540,–
Einbettzuschlag € 125,–

Datum
01.09.2021 - 05.09.2021

Buchung / Anfrage

Ticket-Typ Preis Plätze
Einbettzimmer €665,00
Pauschalpreis €540,00

Fix-Buchung
Anfrage

Ja
Nein


Mi-So, 1.-5. September 2021 (5 Tage)

Wandern in Madonna di Campiglio neu!

Madonna di Campiglio liegt von den wunderschönen Brenta- Dolomiten umgeben im Val Rendena. Die Perle der Dolomiten war bereits in der 2. Hälfte des 20. Jahrhunderts Aufenthaltsort des österreichischen Adels. Heute ist Madonna di Campiglio dank der perfekten Lage eine ideale Destination für Wanderungen. Außerdem bietet der nahe gelegene Naturpark Adamello-Brenta ganze 450 km Bergwege.

 

1. Tag: Anreise über salzburg, Innsbruck, Bozen nach Madonna di Campiglio. Treffen mit Ihrem Wanderführer. Auffahrt mit der Seilbahn Spinale und Wanderung zu den Vallesinella Wasserfällen. Diese zählen zu den bekanntesten im Trentino und liegen inmitten des intensiven Grüns der Wälder des Naturparks Adamello Brenta. Abendessen und Übernachtung in ihrem gebuchten 4* Design Hotel Oberosler.(4 Nächte ) Gehzeit 2 Std 30 Minuten

2. Tag: Fünf-Seen-Tour
Diese Wanderung ist ein wahrer Klassiker, die an den Hängen der Presanella-Gruppe entlang und an verschiedenen Seen vorbeiführt, mit atemberaubender Sicht auf die Brenta Dolomiten. Auffahrt mit der Seilbahn 5 Laghi und von dort weiter zu den Seen. Für sportliche Teilnehmer bietet sich eine Wanderung vom Ort Madonna di Campiglio zum Nambino See an, von dort steigt man zum Serodoli See, Gelato See, Lambino See, Nambino See und Ritorto See auf.
Rückkehr ins Hotel, Abendessen und Übernachtung. Gehzeit 5 Std.

3. Tag: Historische Berghütten der Brenta Gruppe
Nach dem Frühstück Auffahrt mit der Grostè-Seilbahn bis zur Bergstation. Diese klassische Wanderroute führt Sie zu den zwei historischen Berghütten der Brentagruppe: Rifugio Tuckett und Rifugio Maria e Alberto ai Brentei.
Die unberührte „Mondlandschaft“, die Sie bei dieser Querung bewundern können, sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Kalksteinblöcke in vielerlei Formen, Blumen und ausgedehntes Panorama sind die Hauptmerkmale dieser herrlichen Route. Abendessen und Übernachtung im Hotel. Gehzeit 4 Std.

4. Tag: Entlang des Flavona Tals

Vom Passo Grostè – Madonna di Campiglio nehmen Sie die Route  in Richtung Malga Spora – Andalo. Nach einem leichten Abstieg geht es in großer Höhe weiter bis Le Crosette. Nachdem man die Pozzol-Hütte passiert hat, erreicht man die Brücke über den Rio Tresenica. Weiter auf dem Saumpfad erreicht man Ponte della Dena  und kurz darauf den Tovel See. Rückkehr mit dem Bus nach Madonna di Campiglio. Gehzeit3,5 Std.

5. Tag: Am Vormittag besteht noch die Möglichkeit zu einer kurzen individuellen Wanderung, ehe sie mit vielen unvergesslichen Eindrücken die Heimreise antreten.

Leistungen: Fahrt mit Fernreisebus, 4 x Halbpension, DoloMeet Card, 4x geführte Wanderung lt. Wanderprogramm

 

Pauschalpreis € 540,-

Einbettzuschlag € 125,-

 

 

Stornobedingungen

Wenn Sie Ihre Reise stornieren müssen, gelten folgende Stornosätze: 

bis 30 Tag vor Reiseantritt: kostenlos
ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt: 25%
ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt: 50%
ab 9. bis 4. Tag vor Reiseantritt: 65%
ab dem 3. Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt: 85% des Reisepreises

Allgemeine Reisebedingungen:

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen, herausgegeben von der Bundeskammer d. gew. Wirtschaft, Fachverband der Reisebüros (ARB `92). Die vollständigen Reisebedingungen finden Sie hier.

Gerne senden wir Ihnen die Unterlagen auch per Post zu.

Karte nicht verfügbar