Tulpenblüte und Blumenkorso in Holland

Pauschalpreis € 595,–
Einbettzuschlag € 135,–

Datum
14.04.2021 - 18.04.2021

Buchung / Anfrage

Ticket-Typ Preis Plätze
Einbettzimmer €730,00
Pauschalpreis €595,00

Fix-Buchung
Anfrage

Ja
Nein


Mi- So, 14. – 18. April 2021 (5 Tage)

Tulpenblüte und Blumenkorso in Holland

Die Tulpe stammt ursprünglich aus Zentralasien und fand im 16. Jhdt. ihren Weg nach Europa und versetzte die Niederländer in einen wahren Rauschzustand. Unvorstellbare Summen wurden für eine Zwiebel gezahlt. Die beliebteste und teuerste Tulpe jener Zeit, die „Semper Augustus“, verdankte ihre eindrucksvolle, rot-weiß geflammte Blüte allerdings einem durch Milben verursachten Virus. Heutzutage sind geflammte Blüten das Produkt langwieriger Züchtungen. Es dauert ca. 20 Jahre bis aus einem Tulpensamen eine blühfähige Pflanze entsteht.

 

1. Tag: St. Roman, Passau, Regensburg, Nürnberg, Aschaffenburg, Limburg an der Lahn im Raum Breda wo Sie Ihr Zimmer für drei Nächte beziehen.

2. Tag: Fahrt in die Hafenstadt Amsterdam, die auch als „Venedig des Nordens“ bezeichnet wird. Amsterdam, Hauptstadt und kulturelles Zentrum der Niederlande, mit der größten historischen Innenstadt Europas (rund 6800 Gebäude stehen unter Denkmalschutz). Während Ihrer Grachtenrundfahrt sehen Sie das historische Zentrum mit dem Damplatz und dem Königlichen Palast, die vielen Grachten, die Magere Brücke uvm. Rückfahrt über Volendam (einem malerischen Fischerdorf) zum Hotel.

3. Tag: Fahrt nach Rotterdam zum größten Binnenhafen der Welt. Bei einer Hafenrundfahrt lernen Sie die Höhepunkte dieser Weltstadt kennen. Weiterfahrt zum  Keukenhof – dem Frühlingsgarten Europas. Auch dieses Jahr warten Millionen Tulpen, Narzissen und Hyazinthen auf die Besucher.

4. Tag: Der touristische Höhepunkt im Frühling ist aber immer noch der Blumenkorso. Am heutigen Tag fahren die Prunkwagen in leuchtenden Farben von Noordwijk nach Haarlem. Sie werden überwältigt sein von der Farbenvielfalt der Blüten! Später verlassen Sie über Eindhoven die Niederlande und fahren ins Rheintal zur Nächtigung.

5. Tag: Heimreise durch das romantische Rheintal mit seinen Burgen und den berühmten Weinbauorten, Nürnberg, Passau in Ihren Heimatort.

Programmänderungen vorbehalten!

Leistungen: Fahrt mit Fernreisebus, 4 x Halbpension, Eintritt Keukenhof, Grachtenfahrt Amsterdam, Schifffahrt Rotterdam

Reisebegleitung: OSR Ludwig Michal

 

Pauschalpreis € 595,–

Einbettzuschlag € 135,–

 

 

Stornobedingungen

Wenn Sie Ihre Reise stornieren müssen, gelten folgende Stornosätze: 

bis 30 Tag vor Reiseantritt: kostenlos
ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt: 25%
ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt: 50%
ab 9. bis 4. Tag vor Reiseantritt: 65%
ab dem 3. Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt: 85% des Reisepreises

Allgemeine Reisebedingungen:

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen, herausgegeben von der Bundeskammer d. gew. Wirtschaft, Fachverband der Reisebüros (ARB `92). Die vollständigen Reisebedingungen finden Sie hier.

Gerne senden wir Ihnen die Unterlagen auch per Post zu.

Karte nicht verfügbar