Portorož – Istrien von seiner schönsten Seite

Portorož -   Istrien von seiner schönsten Seite

Pauschalpreis € 445,–
Einbettzuschlag € 75,–

Datum
19.05.2022 - 22.05.2022

Buchung / Anfrage

Ticket-Typ Preis Plätze
Einbettzimmer €520,00
Pauschalpreis €445,00

Fix-Buchung
Anfrage

Ja
Nein

Ja
Nein


Do – So, 19.- 22. Mai 2022 (4 Tage)

Die Vielfalt des slowenischen Istriens an einer Stelle von Stränden in Umarmung der Adria bis hin zu abwechslungsreichen Panoramawegen auf fruchtbaren Hügeln. Von mondänen Promenaden bis hin zu romantischen Gassen im Schein reicher Geschichte. Von urigen Traditionen und Bräuchen bis hin zum modernen urbanen Puls. Entdecken Sie alle Facetten von Portorož, Piran und den umliegenden Dörfern im slowenischen Istrien.
 

1. Tag: Anreise von St. Roman über Salzburg, Udine nach Triest. Stadtrundgang, Mittagspause und Zeit zur freien Verfügung. Weiter nach Portorož in Ihr gebuchtes 4* Hotel „Histrion“ für 3 Nächte.

2. Tag: Heute unternehmen Sie in Panoramaschifffahrt von Portorož nach Koper – die größte Stadt an der slowenischen Küste. Die lebhafte Metropole bezaubert vor allem mit ihrem historischen Erscheinungsbild mit mittelalterlichen venezianischen Palästen. Stadtführung und freie Zeit zur Mittagspause. Danach fahren Sie weiter durch das slowenische Istrien und lernen die Weinregion kennen, die für den besonderen Rotwein Refošk bekannt ist. Sie nehmen an einer Weinprobe teil und erfahren mehr über die Produktion und die Weingüter. Die Tour ist ideal für alle, die etwas Einzigartiges erleben und die Aussicht auf die Landschaft Sloweniens genießen möchten.

3. Tag: Nach dem Frühstück Fahrt zu den Salinen von Sečovlje – ein Naturpark mit einer Fläche von 6,5 km². Bei einer Führung erfahren Sie viel Interessantes über die Salzgewinnung. Weiter nach Piran – die Stadt ist bekannt für ihre wunderschöne Altstadt und die besondere venezianische Architektur. Am Tartini-Platz sehen Sie das gotische Venezianerhaus und das Tartini-Haus mit seinen Fresken. Hier wurde 1962 der Geiger und Komponist Giuseppe Tartini geboren. Sehenswert ist auch das Rathaus aus dem 19. Jahrhundert mit seinem Steinlöwen, ein Symbol der ehemaligen Republik Venedig. Mit einem geführten Spaziergang in Portorož beenden Sie diesen Tag. Genießen Sie einen Spaziergang entlang der, mit Grünanlagen und Blumenbeeten geschmückten, Promenade.

4. Tag: Nach unvergesslichen Tagen am Meer reisen Sie zurück über Laibach (Stadtrundgang und Mittagspause), Villach zu Ihren Einstiegsstellen.

 

Leistungen: Fahrt mit Fernreisebus, 3 x Halbpension, örtl. Reiseleitung am 2. Tag, Schifffahrt Portorož/Koper, Weinverkostung, Eintritt Salzsalinen

 

Reisebegleitung: Georg Jesina

Pauschalpreis € 445,–

Einbettzuschlag € 75,–

 

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung. Alle Informationen sowie einen Leistungsüberblick finden Sie in der Produktinformation.

Stornobedingungen

Wenn Sie Ihre Reise stornieren müssen, gelten folgende Stornosätze: 

bis 30 Tag vor Reiseantritt: kostenlos
ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt: 25%
ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt: 50%
ab 9. bis 4. Tag vor Reiseantritt: 65%
ab dem 3. Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt: 85% des Reisepreises

Allgemeine Reisebedingungen:

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen, herausgegeben von der Bundeskammer d. gew. Wirtschaft, Fachverband der Reisebüros (ARB `92). Die vollständigen Reisebedingungen finden Sie hier.

Gerne senden wir Ihnen die Unterlagen auch per Post zu.

Karte nicht verfügbar