Kärnten von seiner schönsten Seite NEU!

Kärnten von seiner schönsten Seite NEU!

Pauschalpreis € 295,–
Einbettzuschlag € 50,–

Datum
19.08.2022 - 21.08.2022

Buchung / Anfrage

Ticket-Typ Preis Plätze
Einbettzimmer €345,00
Pauschalpreis €295,00

Fix-Buchung
Anfrage

Ja
Nein

Ja
Nein


Fr – So, 19.- 21. August 2022 (3 Tage)

Das südlichste Bundesland hat gerade im Sommer viel zu bieten! Seen, Berge und viele Kulturschätze prägen sein Aussehen. Lassen Sie sich vom besonderen Charme der Menschen und der herrlichen Landschaft verzaubern und genießen Sie entspannte Urlaubstage.

1. Tag: Anreise von St. Roman über Sattledt, Liezen, Trieben in die die Erlebnisstadt Friesach, die auch als Burgenstadt bekannt ist. Ein vollständig erhaltener, mit Wasser gefüllter Stadtgraben, wehrhafte Mauern und eine romantische Aussicht vereinen sich in dieser Gemeinde. Sie besuchen die Erlebnis- und Schaumanufaktur Craigher. Erleben Sie hautnah wie die köstliche Schokolade der Familie Craigher mitten in Friesach produziert wird und erfahren Sie Wissenswertes rund um das Thema Schokolade. Mittagspause und anschließend Weiterfahrt zur Burg Hochosterwitz. Rüstkammer, die Waffensammlung und die interessante Bildersammlung aus der Renaissancezeit zeugen von der Geschichte dieser einmaligen Wehranlage. Neben der Möglichkeit des Aufstieges durch die historisch interessanten 14 Burgtore können Sie die Burg auch mit der Fürst-Max-Bahn erreichen (€ 9,-). Danach Fahrt in Ihr gebuchtes Hotel „Koglers Pfeffermühle“ in St. Urban (2 Nächte).

2. Tag: Heute lernen Sie die Landeshauptstadt Klagenfurt im Rahmen einer Führung kennen, ehe Sie zu einer Reise „in die kleine Welt“ von Minimundus aufbrechen. Auf  26.000m² besuchen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten der Welt in Kleinformat. Am Nachmittag erwartet Sie eine Schifffahrt am Wörthersee. Genießen Sie das mondäne Ambiente der Villen und Seepromenaden, ehe Sie nach der Rückfahrt ins Hotel bei einem Kärntner Schmankerlbuffet noch einmal richtig verwöhnt werden.

3. Tag: Nach Frühstück geht es hoch hinaus! Sie besuchen den Dobratsch, der gerne auch der Schutz- und Hausberg der Villacher genannt wird und genießen auf dem Weg bei zahlreichen Aussichtplattformen einen wunderbaren Ausblick auf ganz Kärnten. Dass an diesem Ort in Kärnten zwei Kultur- und Sprachkreise aufeinandertreffen, zeigt auch die Tatsache, dass auf der Spitze des mit zwei Namen bedachten Alpengipfels zwei Wallfahrtskirchen stehen, nämlich die „deutsche“ und die „windische“ (slowenische Mundart). Auf den vielen Aussichtplattformen genießen Sie bei Schönwetter herrliche Möglichkeit zum Mittagessen. Anschließend Rückreise zu Ihren Einstiegstellen.

 

Leistungen: Fahrt mit Fernreisebus, 2 x Halbpension, Eintritt & Führung Schokolademanufaktur, Eintritt Burg Hochosterwitz, Stadtführung Klagenfurt, Eintritt Minimundus, Schifffahrt Wörthersee, Maut Dobratsch

 

Reisebegleitung: Ing. Anton Langbauer

Pauschalpreis € 295,–

Einbettzuschlag € 50,–

 

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung. Alle Informationen sowie einen Leistungsüberblick finden Sie in der Produktinformation.

Stornobedingungen

Wenn Sie Ihre Reise stornieren müssen, gelten folgende Stornosätze: 

bis 30 Tag vor Reiseantritt: kostenlos
ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt: 25%
ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt: 50%
ab 9. bis 4. Tag vor Reiseantritt: 65%
ab dem 3. Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt: 85% des Reisepreises

Allgemeine Reisebedingungen:

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen, herausgegeben von der Bundeskammer d. gew. Wirtschaft, Fachverband der Reisebüros (ARB `92). Die vollständigen Reisebedingungen finden Sie hier.

Gerne senden wir Ihnen die Unterlagen auch per Post zu.

Karte nicht verfügbar