Dresden – Elbsandsteingebirge und Meißen

Pauschalpreis € 405,–
Einbettzuschlag € 90,–

Datum
22.07.2021 - 25.07.2021

Buchung / Anfrage

Ticket-Typ Preis Plätze
Einbettzimmer €505,00
Pauschalpreis €405,00

Fix-Buchung
Anfrage

Ja
Nein


Do-So, 22.-25. Juli 2021 (4 Tage)

Dresden – Elbsandsteingebirge und Meißen

Dresden ist eine Stadt, die jedes Jahr mit neuen historischen Sehenswürdigkeiten aufwarten kann. So erstrahlt allen voran die wieder aufgebaute Frauenkirche im neuen alten Glanz. Das einzigartige Ensemble der Bauwerke, die herausragenden Kunstschätze und die faszinierenden Schlösser vor den Toren der Stadt belegen die Bedeutung Dresdens. Wenn es irgendwo eine Landschaft gibt, die den Beinamen „Schweiz“ verdient, dann ist es das Elbsandsteingebirge.

 

1. Tag: Anreise über Passau, Regensburg, Chemnitz nach Dresden. Möglichkeit zum Mittagessen. Eine ausführliche Stadtrundfahrt soll einen ersten Eindruck dieser schönen Stadt vermitteln. Bei einem Spaziergang sehen Sie u.a. Frauenkirche, Semperoper, Zwinger, Theaterplatz, Schloss, Hofkirche, Brühlsche Terrasse und viel mehr. Anschließend Fahrt zu Ihrem gebuchten 4*Hotel „Bilderberg Bellevue“ direkt an der Elbe, Zimmerbezug und Abendessen (3 Nächte).

2. Tag: Schifffahrt auf der Elbe. Von der Dresdner Altstadt – an den Elbschlössern vorbei und durch das „Blaue Wunder“ – zum Schloss Pillnitz. Pillnitz wurde gebaut als Lustschloss fernab der höfischen Etikette. Später wurde Pillnitz Sommerresidenz der Kurfürsten. Es ist die größte Schlossanlage im chinesischen Stil in Europa, entspringt aber der Fantasie der Erbauer. Der Schlosspark Pillnitz ist für seine Fülle an botanischen Schätzen bekannt, wie die mehr als 230 Jahre alte Kamelie, rund 400 Kübelpflanzen und wertvolle alte Bäume. Rückfahrt nach Dresden und Zeit zur freien Verfügung.

3. Tag: Ausflug in die sächsische Schweiz mit dem sehenswerten Elbsandsteingebirge. Die Fahrt führt zu den berühmten Felsmassiven Lilienstein und Bastei sowie nach Bad Schandau, dem bedeutendsten Kur- und Ferienort der Sächsischen Schweiz, und nach Königstein, bekannt durch die gleichnamige Festungsanlage.

4. Tag: Fahrt von Dresden nach Meißen. Besuch der berühmten Porzellanmanufaktur und der sehenswerten Altstadt mit dem Burgberg. Heimreise über Chemnitz, Hof, Nürnberg, Passau zu Ihrer Einstiegsstelle.

 

Leistungen: Fahrt mit Fernreisebus, 3 x Halbpension, Elbschifffahrt, Eintritt Schloss Pillnitz, Eintritt+Führung Meißen

Reisebegleitung: wird noch bekannt gegeben

 

Pauschalpreis € 415,–

Einbettzuschlag € 90,–

 

 

 

Stornobedingungen

Wenn Sie Ihre Reise stornieren müssen, gelten folgende Stornosätze: 

bis 30 Tag vor Reiseantritt: kostenlos
ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt: 25%
ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt: 50%
ab 9. bis 4. Tag vor Reiseantritt: 65%
ab dem 3. Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt: 85% des Reisepreises

Allgemeine Reisebedingungen:

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen, herausgegeben von der Bundeskammer d. gew. Wirtschaft, Fachverband der Reisebüros (ARB `92). Die vollständigen Reisebedingungen finden Sie hier.

Gerne senden wir Ihnen die Unterlagen auch per Post zu.

Karte nicht verfügbar