Die schönsten Alpentäler Tannheim- Allgäu- Kleinwalsertal

Die schönsten Alpentäler Tannheim- Allgäu- Kleinwalsertal

Pauschalpreis € 435,–
Einbettzuschlag € 65,–

Datum
12.06.2022 - 15.06.2022

Buchung / Anfrage

Ticket-Typ Preis Plätze
Einbettzimmer €500,00
Pauschalpreis €435,00

Fix-Buchung
Anfrage

Ja
Nein

Ja
Nein


So – Mi, 12.- 15. Juni 2022 (4 Tage)

Erleben Sie die herrliche Berglandschaft des Allgäus und des wohl schönsten Hochtals der Alpen rund um Tannheim.  Glasklare Gebirgsseen werden Sie ebenso begeistern, wie die reichen Kulturschätze, die wir dem „Kini“ König Ludwig verdanken und noch heute in ihrer Pracht bestaunen können.

1. Tag: Anreise von St. Roman über Salzburg, Rosenheim, Bad Tölz nach Oberammergau. Lernen Sie den bekannten Passionsspielort mit seinen Holzschnitzern und Lüftlmalereien im Rahmen einer Ortsführung kennen, anschließend Möglichkeit zum Mittagessen und Zeit zur feien Verfügung. Nachmittags Weiterfahrt zum Kloster Ettal. Vor den schroff aus dem Bergwald hervorragenden Felsen der Alpen erhebt sich die majestätische Kuppel der Ettaler Basilika.  Erleben Sie die prächtige Benediktinerabtei und ihre Likördestillerie im Rahmen einer Führung. Fahrt über Garmisch Partenkirchen, Lermoos, Reute nach Tannheim in Ihr gebuchtes 4* „Hotel Goldenes Kreuz“ (3 Nächte) direkt im Zentrum.

2. Tag: Nach einem ergiebigen Frühstück erkunden Sie heute das „wohl schönste Hochtal der Alpen“. Kurze Fahrt nach Grän wo es mit der 8er Gondelbahn hinauf geht aufs Füssener Jöchle. Hier haben Sie nicht nur direkt von der Bergstation Sonnenalm aus einen wunderschönen Blick auf das ganze Tal, sondern erreichen nach ca. 5 Minuten Gehweg den Sonnenpanoramahut – bei klarer Sicht können Sie in der Ferne München entdecken. Weiterfahrt ins Vilstal – inmitten des herrlichen Bergpanoramas liegt der glasklare Vilsalpsee und lädt zu einem kleinen Spaziergang zur Vilsalp oder zum Bergaicht-Wasserfall am Talschluss ein. Rückfahrt mit dem Bummelzug.

3. Tag: Heute erleben Sie das Allgäu und das Kleinwalsertal von seiner schönsten Seite. Mit dem Bus geht es vorerst über Sonthofen ins Kleinwalsertal. Bei einer Pferdekutschfahrt  lernen Sie das Kleinwalsertal abseits der Touristenströme kennen. Mit einem örtlichen Reiseleiter erkunden Sie anschließend eines der berühmtesten Täler Vorarlbergs und die bekannte Wintersportdestination Oberstdorf. Auf der Rückfahrt besuchen Sie die älteste bewirtschaftete Sennerei Bayerns – natürlich mit Verkostung!

4. Tag: Sie verlassen das Tannheimertal über Pfronten nach Füssen zum Forggensee. Ca. 1 stündige Schifffahrt mit herrlichem Blick auf die Königsschlösser des Schwangaus. Anschließend kurze Stadtbesichtigung und Möglichkeit zum Mittagessen. Rückfahrt über Landsberg, München zu Ihrer Einstiegstelle.

 

Leistungen: Fahrt mit Fernreisebus, 3 x Halbpension, Tannheimcard, Führung Oberammergau und Kloster Ettal, Bummelzug Vilsalpsee, Kutschenfahrt und Führung Kleinwalsertal, Schifffahrt und Stadtführung Füssen

Reisebegleitung: Konsulent Wolfgang Wagner

Pauschalpreis € 435,-

Einbettzuschlag  € 65,-

 

Wir empfehlen den Abschluss einer Reiseversicherung. Alle Informationen sowie einen Leistungsüberblick finden Sie in der Produktinformation.

Stornobedingungen

Wenn Sie Ihre Reise stornieren müssen, gelten folgende Stornosätze: 

bis 30 Tag vor Reiseantritt: kostenlos
ab 29. bis 20. Tag vor Reiseantritt: 25%
ab 19. bis 10. Tag vor Reiseantritt: 50%
ab 9. bis 4. Tag vor Reiseantritt: 65%
ab dem 3. Tag (72 Stunden) vor Reiseantritt: 85% des Reisepreises

Allgemeine Reisebedingungen:

Es gelten die Allgemeinen Reisebedingungen, herausgegeben von der Bundeskammer d. gew. Wirtschaft, Fachverband der Reisebüros (ARB `92). Die vollständigen Reisebedingungen finden Sie hier.

Gerne senden wir Ihnen die Unterlagen auch per Post zu.

Karte nicht verfügbar